Achtung: In der Woche vom 23.11.20 bis 29.11.20 befinde ich mich höchstvorsorglich in Quarantäne. Termine sind frühestens am 30.11.20 wieder möglich. Bitte rufen Sie mich an oder schreiben mir eine Mail mit Ihrem Terminwunsch.

 

 

 

 

 

 

Shiatsu und Covid-19

 

Zwischen zwei Shiatsu-Sitzungen wird jeweils eine Stunde Intervall zum Lüften gelassen. Täglich werden in meinen Räumen nicht mehr als 3 Personen unter Beachtung der Hygienerichtlinien behandelt. Buchungen können derzeit nur nach telefonischer Rücksprache unter 0170/ 54 67 114 vereinbart werden, so dass ich ermessen kann, ob eine Behandlung medizinisch notwendig ist. Das jederzeit verbleibende Restrisiko einer Ansteckung sollte geringer sein, als die zu lindernden Beschwerden. Sollten Sie zwischenzeitlich Anzeichen einer wie auch immer gearteten Infektionskrankheit bekommen, können Sie Ihren Termin jederzeit kostenlos stornieren. Shiatsu stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte und erhöht die seelische Stabilität. Es ist daher gerade jetzt eine gute Option zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten und Abmilderung von Stimmungsschwankungen. Beachten Sie bitte, dass die Kosten nur von wenigen Privaten Krankenkassen übernommen werden.

 

Nachhaltiges, regionales, glutenfreies, veganes, CO2-freies, besonderes Geschenk für alle Anlässe:

 

Gutschein über eine oder mehrere Shiatsu-Behandlungen

 

DIN A 4, beidseitig bedruckt, auf edlem Japan-Papier,

zum Preis von 10,00 € zusätzlich zum jeweiligen Behandlungspreis

 

Oder den Gutschein selbst gestalten und nach Vereinbarung des Termins nur die geschenkte Behandlung bezahlen

 

Wirkung von Shiatsu: einzigartig und individuell

 

Energie willkommen heißen

 

Die Lebenskraft anregen, Körper und Seele balancieren, den Fluss der Energie erspüren. Dafür gibt es einen wirksamen Weg: Zuwendung und Berührung. Shiatsu berührt achtsam und respektvoll, tief und einfühlsam. Die Begegnung im Shiatsu ist partnerschaftlich: im Hier und Jetzt entsteht zwischen BehandlerIn und KlientIn ein Zusammenspiel, ein einfühlsamer Dialog. Sich hierbei ganz auf diesen Menschen und seine energetische Bewegung einzustellen: Das ist die besondere Kunst des Shiatsu. Energie wird erspürt, willkommen geheißen, besänftigt, angeregt und verteilt. Im Mittelpunkt stehen dabei immer die augenblicklichen Bedürfnisse der KlientInnen. Shiatsu arbeitet mit dem, was sich zeigt. Dadurch wird jede Behandlung zum Unikat, sie ist individuell und einzigartig.

 

Innere Räume öffnen

 

Shiatsu wirkt ausgleichend, beruhigend oder auch belebend. Es entspannt und regt die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele an. Shiatsu-Berührungen wirken in der Tiefe: Das Herz wird leichter und der Kopf freier. Die Wirkung von Shiatsu wird unterschiedlich erlebt. Manche nehmen wahr, wie sich innere Räume öffnen oder erwärmen. Andere fühlen sich beweglicher. Shiatsu eröffnet Wege zu den eigenen inneren Kräften. Es unterstützt Menschen in der Frage „Wo will ich hin?“ Shiatsu ist ein wunderbarer Weg, sich in der Geborgenheit und Ruhe der Behandlung selbst zu spüren und zu sich zu kommen. Die besondere Qualität der Shiatsu-Berührung gibt Menschen Halt. Sie fühlen sich getragen.

 

Das eigene Leben verstehen

 

Gesund-Sein bedeutet, das eigene Leben verstehen, annehmen und gestalten zu können, es als sinnvoll zu erleben. Shiatsu unterstützt Menschen mit psychischen und körperlichen Problemen, in schwierigen Lebensphasen und erleichtert ihnen den Übergang von einem Lebensabschnitt zum nächsten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heilpraktikerin Veronika Unger, Dipl.-Shiatsu-Praktikerin seit 2001, GSD-Mitglied und BDHN-Mitglied, 80469 München, 2016

Anrufen

E-Mail

Anfahrt